Skip to main content

STADTENTWICKLUNG: WER SIND WIR UND WER WOLLEN WIR SEIN?

WIR MACHEN BERLIN: WIR ALLE.


In Berlin leben Millionen Menschen mit ihren individuellen Geschichten und Lebensweisen neben-, aber vor allem auch: miteinander. Und genau das steht im Fokus von wir.Berlin:

„Berlin ist die Stadt der Freiheit, Toleranz und Vielfalt. Im neuen Markenauftritt des Landes Berlin geht es darum, neben der gelebten individuellen Vielfalt auch das zu betonen, was uns Menschen in Berlin miteinander verbindet“, sagt Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin.

Grundlage der neuen Marke ist ein in den letzten zweieinhalb Jahren entwickeltes Leitbild für die Hauptstadt. Die Ergebnisse dieses Leitbildprozesses haben gezeigt: Berlin hat viele Stärken, aber die Berlinerinnen und Berliner wünschen sich vor allem mehr Zusammenhalt und ein stärkeres Wir-Gefühl. Zielsetzung der im September 2019 von der Senatskanzlei ausgeschriebenen Markenentwicklung war es daher, neben den bestehenden Potenzialen der Stadt, vor allem das Gemeinschaftsgefühl der Berlinerinnen und Berliner in den Fokus zu rücken.

Dass das Miteinander und Gemeinschaftsgefühl der Berlinerinnen und Berliner im Mittelpunkt stehen, spiegelt sich auch im partizipativen Ansatz der neuen Stadtmarke wider. Berlin kann und soll von jedem mitgestaltet werden dürfen, deswegen sind Marken- und Kampagnenelemente für alle frei zugänglich und nutzbar. Mach mit!

 

JETZT IST DER BÄR LOS

Ein bunter Start: Beim Festival of Lights strahlt der Berliner Bär vom Roten Rathaus und in allen Bezirken mit allen Anwesenden um die Wette.

Mehr erfahren

BE BERLIN GEHT. DIE FREIHEIT BLEIBT.

Von 2008 bis 2020 war be Berlin die Mottomarke der Stadt.

Mit zahlreichen Events und Kampagnenaktionen im In- und Ausland wurde mit ihr die unendliche Vielfalt unserer dynamischen Metropole in die Welt getragen. Der Kerngedanke hinter allem war das Gefühl, das hier alle täglich erleben dürfen: Freiheit.

Mehr erfahren

DIE NEUE MARKE BERLIN IN 45 SEKUNDEN